benommen


benommen
Adjp. отуманенный (von Т); ошеломлённый (vom Schlag ударом); vom Schlaf benommen сонный

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "benommen" в других словарях:

  • benommen — ↑somnolent, ↑soporös …   Das große Fremdwörterbuch

  • benommen — AdjPP std. (19. Jh.) Stammwort. Ursprünglich Partizip zu benehmen im Sinn von gänzlich wegnehmen (es benimmt mir den Atem u.ä.); offenbar ist ein Objekt wie die Sinne ausgelassen. deutsch s. nehmen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • benommen — ↑ nehmen …   Das Herkunftswörterbuch

  • benommen — wie betäubt; benebelt (umgangssprachlich) * * * be|nom|men [bə nɔmən] <Adj.>: leicht betäubt und in seiner Reaktionsfähigkeit eingeschränkt: sie war von dem Sturz ganz benommen. Syn.: ↑ dumpf, ↑ schwindlig. * * * be|nọm|men 〈Adj.〉 verstört …   Universal-Lexikon

  • benommen — benebelt, betäubt, getrübt, schwindlig, taumelig, umnebelt; (ugs.): dösig, duselig, im Tran, schwummerig; (nordd.): düselig; (landsch.): dusslig. * * * benommen:1.〈imBewusstseingetrübt〉dumpf·eingenommen·leichtbetäubt♦umg:umnebelt·duselig·beduselt·… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • benommen — be·nọm·men Adj; nur präd od adv; nicht ganz bei Bewusstsein, leicht betäubt: Er war von dem Sturz eine Zeitlang benommen || hierzu Be·nọm·men·heit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • benommen — dösig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • benommen — be|nọm|men (fast betäubt) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • besinnungslos — benommen, betäubt, bewusstlos, ohne Besinnung, ohne Bewusstsein, ohnmächtig; (ugs.): nicht bei sich, nicht da, weg. * * * besinnungslos:1.⇨bewusstlos(1)–2.b.werden:⇨bewusstlos(2) besinnungslos→ohnmächtig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schlaftrunken — benommen, nicht ganz wach, schläfrig, verschlafen; (ugs.): dösig, duselig, im Tran; (nordd.): düselig; (landsch.): dusslig. * * * schlaftrunken:1.⇨müde(1)–2.⇨verschlafen(2) schlaftrunken→müde …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • dösig — benommen, schläfrig. Als Verb döseln, langsam arbeiten. Dösel oder Döskopp steht für Dummkopf …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch